Sprungziele
Seiteninhalt

Industrie- und Gewerbegebiet

Luftbildgewerbegebiet
Luftbildgewerbegebiet

Das Gewerbe- und Industriegebiet am westlichen Ortsrand ist ca. 70 ha groß. Es ist über die L758 mit der BAB 33 verbunden. Am Nordrand befindet sich ein großes, mit Wanderwegen erschlossenes Wald- und Heideareal an, dass gute Erholung während der Pausen ermöglicht. Im Industrie- und Gewerbegebiet befindet sich ein Restaurant.

Fast alle Grundstücke sind voll erschlossen und somit kurzfristig baubar. Relief und Untergrund sind für die Bebauung ideal: Sie können Ihre Gebäude in ebener Lage auf tiefgründigen, trockenen Sandböden errichten. Sämtliche noch nicht bebauten Grundstücke befinden sich in Privatbesitz.

Die Gemeindeverwaltung Augustdorf bietet Unternehmern jegliche Form der Hilfe an.

Richten Sie Ihre Anfrage bitte direkt an:

Herr Dr. Andreas J. Wulf

Bürgermeister

05237 / 9710-43
a.wulf@augustdorf.de

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Gewerbegebiet
Gewerbegebiet

Das Augustdorfer Industrie- und Gewerbegebiet am westlichen Ortsrand

FNP_Gewerbegebiet
FNP_Gewerbegebiet

Flächennutzungsplan der Gemeinde Augustdorf (das Industrie- und Gewerbegebiet ist grau hinterlegt

Bebauungsplan-Gewerbegebiet
Bebauungsplan-Gewerbegebiet

Bebauungsplan Nr. 14 (4. Änderung). Östlicher Teil des Industrie- und Gewerbegebietes zwischen Imkerweg und Kohlenweg. Kanalisation, Wasserversorgung und die Planstraße A wurden 2008 hergestellt.

Seite zurück Nach oben