Sprungziele
Seiteninhalt
31.03.2021

Bürgermeister Thomas Katzer schreibt Offenen Brief an Ministerpräsident Laschet

Bürgerzentrum Seitenansicht
Bürgerzentrum Seitenansicht

„Sehr geehrter Herr Ministerpräsident Laschet,

mit Verwunderung nehme ich als Bürgermeister von Augustdorf, einer Gemeinde, die einen der höchsten Inzidenzwerte von Nordrhein-Westfalen aufweist, zur Kenntnis, dass das Schulministerium in Nordrhein-Westfalen nur unzureichend etwas für die Bekämpfung der Pandemie in den Schulen unternimmt.

So gibt es in unserer Gemeinde Schulen, in denen mehr als die Hälfte der Eltern mitteilen, dass ihr Kind nicht getestet werden darf. Das ist für mich eine Form der latenten Körperverletzung.

Das freiwillige Testen, das sehen wir hier in Augustdorf, bringt uns keinen Schritt weiter, um den Inzidenzwert weiter nach unten zu bringen.

Aus diesem Grund fordere ich hiermit die Landesregierung auf, nach den Osterferien, verpflichtende Tests einzuführen. Nur so kann gewährleistet werden, dass Kinder, die, wie in Augustdorf, häufig anzutreffen, aus Großfamilien kommen, nicht dazu beitragen, den Virus eventuell gleich an mehrere zu übertragen. In unserer Nachbargemeinde Lage haben wir deutlich erfahren müssen, wo das hinführen kann.

Auch fordere ich die Landesregierung auf, dass die Tests in der Schule durchgeführt werden müssen. Tests, die zu Hause stattfinden, haben keinerlei Aussagekraft.

Ich bitte Sie eindringlich, die oben genannten Forderungen in den Osterferien umzusetzen, so dass wir im Anschluss wirkungsvoll die Pandemie auch in diesem Bereich bekämpfen können.

Herzlichen Dank.

Mit freundlichem Gruß

Bürgermeister Thomas Katzer”

Seite zurück Nach oben