Sprungziele
Seiteninhalt
05.01.2022

Auch im Jahr 2022 wurde die Weihnachtsbaumsammelaktion der Jugendfeuerwehr Augustdorf leider abgesagt

pexels-any-lane-5727791
pexels-any-lane-5727791

Stattdessen werden Sammelplätze für die ausgedienten Christbäume im Gemeindegebiet eingerichtet. Aufgrund der anhaltend hohen Inzidenzen und der sich rasch verbreitenden Omikron-Variante des Coronavirus hat sich die Feuerwehrleitung sowie die Leitung der Jugendfeuerwehr in Absprache mit der Gemeindeverwaltung zu diesem Schritt entschieden. Die Feuerwehr Augustdorf folgt mit der Entscheidung auch dem Beispiel vieler Nachbarkommunen, in denen die Weihnachtsbaumsammlungen der Jugendfeuerwehren ebenfalls abgesagt wurden. Für die Augustdorfer Bürgerinnen und Bürger werden wieder Sammelplätze eingerichtet, an denen die Bäume am Samstag, 8. Januar 2022 in der Zeit von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr kostenlos abgegeben werden können.

Sammelplätze werden an folgenden Stellen eingerichtet:

    • Bundeswehrparkplatz an der Pivitsheider Straße
    • Vorplatz Funkenflug
    • Spielplatz Schlesier Straße im Randbereich zur Straße
    • Grützemühle/ Luisenstraße – Ecke Zufahrt zum Waldfriedhof
    • Parkplatz Schlingsbruch
    • Spielplatz Heidestraße/ Feldstraße
    • Parkplatz WINEO-Arena
    • Mühlenweg im Randbereich von Hausnummer 14
    • Spielplatz Kiebitzweg
    • Bauhof der Gemeinde Augustdorf – Imkerweg 34

Von dort aus werden die Bäume gesammelt abgefahren und zum Häckseln gebracht. Die letzte Abfuhr der Bäume von den Sammelplätzen erfolgt gegen 13:00 Uhr, anschließend müssen die Weihnachtsbäume von den Bürgerinnen und Bürgern selbstständig entsorgt werden. An den Sammelplätzen können keine Spenden entgegengenommen werden können. Die Abgabe der Weihnachtsbäume erfolgt kontaktlos. Bitte hängen Sie auch keine Geldspenden an die Weihnachtsbäume.

Auch wenn in diesem Jahr keine Bäume eingesammelt werden können, würde sich die Jugendfeuerwehr über eine Spende sehr freuen. Für den Fall, dass Sie die Jugendfeuerwehr unterstützen möchten, können Sie Ihre Spende einfach überweisen:

Förderverein für die Feuerwehr Augustdorf e.V.

IBAN: DE22476501300046900700 / BIC: WELADE3XXX

Die Feuerwehr Augustdorf hofft auf das Verständnis der Augustdorfer Bürgerinnen und Bürger für die erneute Absage der Weihnachtsbaumsammelaktion. Diese Maßnahme dient jedoch dem Schutz aller und der Eindämmung des Coronavirus.

Die Jugendfeuerwehr bedankt sich sehr herzlich für das Verständnis und freut sich dennoch über eine Spende.

Seite zurück Nach oben