Sprungziele
Seiteninhalt

Werden Sie Hausarzt in Augustdorf

Augustdorf sucht Sie als Hausarzt

Schön, dass Sie uns kennenlernen möchten. In der Gemeinde Augustdorf praktizieren derzeit fünf Hausärzte in drei Praxen. Für zwei der drei Praxen suchen wir aktuell Nachfolger. Gerne stellen wir uns Ihnen einmal kurz vor.

Augustdorf wächst

Die Gemeinde Augustdorf ist eine wachsende Kommune. Seit 2013 nahm die Einwohnerzahl um 5% zu. Der Gemeinde wird auch für die Zukunft ein kräftiges Wachstum vorhergesagt. Viele Menschen sehen hier ihre Zukunft. Das spiegelt sich insbesondere in einer großen Nachfrage nach Bauland, in der Gründung neuer Kindertageseinrichtungen, in der Zunahme der Schülerzahlen und im Bau altengerechter Wohnungen wieder. Mit einem Altenzentrum (unter Trägerschaft der Diakonie) und einer Rettungswache im 24 Stunden-Betrieb sind wir auch "sozial" sehr gut aufgestellt. 

Augustdorf ist jung

Die Einwohnerschaft ist mit einem Durchschnittsalter 38,7 Jahren die jüngste unter allen 396 Städten und Gemeinden des Bundeslandes. Die Geburtenziffer war 2018 die zweithöchste im Land. Dabei nimmt aber nicht nur die Zahl der jungen Menschen deutlich zu, sondern auch die der  Älteren. Daraus resultiert ein hoher, tendenziell steigender Bedarf nach einer hausärztlichen Versorgung.

Augustdorf ist attraktiv für Familien

Auch für Familien bietet Augustdorf viel: Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, zwei Apotheken, sieben Kindertageseinrichtungen, zwei Grundschulen mit OGS, eine Realschule mit Übermittagbetreuung, vier Sporthallen, zwei Sportplätze mit Flutlichtanlagen, eine auf Kinder und Jugendliche ausgerichtete Gemeindebücherei, ein vielfältiges Vereinsleben mit Angeboten für jeden Bedarf  und vieles mehr. Zu den regelmäßigen Veranstaltungen im Jahr gehören das Osterfeuer, die Herbstkirmes und der Weihnachtsmarkt sowie eine für Ostwestfalen einzigartige Varietèveranstaltung mit internationalen Künstern. Unsere Gastronomiebetriebe bieten Kegeln oder Bowlen und die passenden Räumlichkeiten für kleine und große Familienfeste.

Augustdorf ist zentral

Innerhalb von 15 bis 30 Minuten erreicht man die benachbarten Städte Detmold, Bielefeld, Paderborn und Schloß Holte-Stukenbrock mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten, unterschiedlichsten Arbeitsmöglichkeiten für Familienangehörige, einem vielfältigen Kulturangebot sowie Gymnasien, Gesamtschulen und Berufsschulen. Über die Autobahnen A 33 und A 2 in unmittelbarer Nähe erreicht man schnell das Sauerland, das Ruhrgebiet, Hannover und auch Osnabrück. Bahnfahrer erreichen von Schloß Holte aus im Stundentakt Bielefeld oder Paderborn und können von dort aus mit den ICE Anbindungen in (fast) alle Richtungen weiterreisen. Detmold ist mit dem Bus im Stundentakt ereichbar.

Augustdorf bietet eine einzigartige Natur

Augustdorf liegt inmitten einer einzigartigen Landschaft: der Senne. Die historische Heide- und Graslandschaft grenzt unmittelbar an den Teutoburger Wald. Für naturbezogene Familien-, Freizeit- und Sportaktivitäten bestehen in Augustdorf ideale Voraussetzungen. Der Teutoburger Wald und das Lipperland sind  abwechslungsreiche Tourismusregionen. Nicht umsonst sagen viele Augustdorfer, dass sie dort „arbeiten, wo andere Urlaub machen".

Augustdorf heißt Sie herzlich willkommen

Unsere Hausärzte sowie Dr. Andreas J. Wulf als Bürgermeister stehen Ihnen persönlich als Ansprechpartner zur Verfügung, wenn Sie sich für die Übernahme einer oder die Mitarbeit in einer der Hausarztpraxen interessieren. Da uns die Hausärzteversorgung für unsere Einwohner eine Herzensangelegenheit ist, wurde ein Arbeitskreis zur Sicherstellung der Hausärzteversorgung eingerichtet. Dessen Mitglieder bestehen aus allen ortsansässigen Ärzten, den beiden Apothekern, Vertretern des Gemeinderates und Vertretern des Altenzentrums. Gemeinsam leisten wir gerne Hilfe bei der Suche nach Wohnungen, Häusern oder Baugrundstücken sowie nach Arbeitsplätzen für Familienangehörige, bei der Kinderbetreuung und der schulischen Bildung sowie bei anderen Herausforderungen, die mit einer beruflichen Veränderung und einem Umzug verbunden sind. Wir freuen uns auf Sie!

Augustdorf wird durch das Land NRW gefördert

Ärztinnen und Ärzte, die in einer Förderregion in Nordrhein-Westfalen eine vertragsärztliche Tätigkeit als Hausärztin oder Hausarzt aufnehmen, können eine finanzielle Förderung erhalten. Diese Förderung beträgt bis zu 60.000 € und wird als Zuschuss gewährt, der nicht zurückgezahlt werden muss. Weitere Informationen dazu finden Sie unter folgendem Link:  https://www.mags.nrw/foerderung-der-niederlassung

Hat Augustdorf Sie neugierig gemacht?

Dann nehmen Sie Kontakt mit dem Rathaus oder einem unserer Hausärzte auf: 

Dr. med. C. Neagu und M. Neagu
Ärzte für allgemeine Medizin
Pastorenweg 5, 32832 Augustdorf
Telefon: 05237-458 

Dr. med. W. Raschke
Facharzt für allgemeine Medizin
Gretchenstraße 4, 32832 Augustdorf
Telefon: 05237-1441
Fax: 05237-99115

Dr. Andreas J. Wulf

Bürgermeister

Gemeinde Augustdorf

Pivitsheider Str. 16, 32832 Augustdorf

Telefon: 05237-9710-43

E-Mail: info(a)augustdorf.de

 

 

 

 

 

 

 

 

Seite zurück Nach oben