Zurück

Grußwort des Bürgermeisters

 

Sennesperrzeiten

 

Schulzentrum

 

Zukunft-des-Freibades

 

ISEK

 

Schadensmeldung

Vergabe

.

Rat entspricht Bürgerbegehren nicht

30.06.2017

Rathaus BürgerzentrumBürgerentscheid am 24.09.2017 beschlossen

 

Der Gemeinderat hat am 29.06.2017 einstimmig das Bürgerbegehren gegen die Sanierung des Freibads für zulässig erklärt.

 

Dem Vorschlag des Bürgermeisters, dem Bürgerbegehren mit 2.318 gültigen Stimmen zu entsprechen, wurde in einer von der CDU-Fraktion  beantragten geheimen Abstimmung nicht entsprochen: Es gab 11 Ja-Stimmen und 14-Nein-Stimmen. Die CDU-Fraktion hatte vor der geheimen Abstimmung erklärt, dem Bürgerbegehren zu entsprechen. Die Fraktionen von SPD, FWG und FDP wollten das nicht tun.

 

Damit ist die Durchführung eines Bürgerentscheids erforderlich. Wiederum einstimmig beschloss der Rat dann, dass der Bürgerentscheid am 24. September 2017 stattfindet.

 

Weitergehende Informationen zu der Beratung finden Sie unter:

https://sessionnet.krz.de/augustdorf/bi/vo0050.asp?__kvonr=3092&voselect=2271

 

Einen Überblick über die Freibaddiskussion gibt diese Sonderseite:

http://www.augustdorf.de/aug-tourismus---kultur3cbr-3efreizeit---sport/freibad/

 



  • Druckversion dieser Seite
.