Zurück

Grußwort des Bürgermeisters

 

Sennesperrzeiten

 

Schulzentrum

 

Zukunft-des-Freibades

 

ISEK

 

Schadensmeldung

Vergabe

.

Die Gemeinde Augustdorf (ca. 9.900 Einwohner, Kreis Lippe) stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Gemeindearbeiter (m/w) ein.

13.07.2017

 

OrtszentrumDie Gemeinde Augustdorf (ca. 9.900 Einwohner, Kreis Lippe) stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Gemeindearbeiter (m/w) ein.

 

Zur Verstärkung des elfköpfigen Bauhofteams werden zwei Arbeitskräfte, vorrangig mit einer abgeschlossenen Ausbildung zum Landschaftsgärtner oder vergleichbarer Qualifikation gesucht.

 

Vorwiegender Tätigkeitsbereich:

 

  • Pflege der öffentlichen Grünanlagen, Spielplätze und Friedhöfe
  • Saisonale Pflege der Sportplätze einschließlich Unterhaltung der Nebenanlagen
  • Ganzjährige Pflege und Unterhaltung des Straßenbegleitgrüns
  • Gehölzarbeiten und -schnitt
  • Landschaftspflege
  • Unterhaltung der gemeindlichen Straßen, Wege und Plätze incl. Beschilderung
  • Winterdienst

 

Darüber hinaus ist auch ein Einsatz in allen anderen Bereichen des Bauhofes möglich. Gesucht werden einsatzfreudige und verantwortungsbewusste Persönlichkeiten, die über eine die  Regelarbeitszeit  hinausragende  Einsatzbereitschaft  verfügen und im Besitz der Fahrerlaubnis Führerscheinklassen B sind, CE wäre von Vorteil.

Handwerkliches Geschick und Erfahrung im Umgang mit gärtnerischen Arbeitsgerät und  Fahrzeugen wird erwartet. Eine feuerwehrtechnische Ausbildung qualifiziert die Bewerbung zusätzlich.

 

Geboten wird  ein vielseitiger,  sicherer und unbefristeter Arbeitsplatz  mit  den  üblichen  Leistungen  des öffentlichen  Dienstes.  Die  Eingruppierung  erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD VKA), je nach  beruflicher Qualifikation und Erfahrung bis Entgeltgruppe 6.

 

Für weitere Informationen steht Ihnen die Leiterin des Fachbereiches Planen, Bauen und Umwelt, Frau Hoffjann,  unter der Telefonnummer 05237 9710-14, gerne zur Verfügung.

 

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen und Angabe des frühestmöglichen Dienstantritts richten Sie bitte bis zum 31. August 2017 an:

 

Gemeinde Augustdorf, Der Bürgermeister, Fachbereich I, Pivitsheider Straße 16, 32832 Augustdorf.

 



  • Druckversion dieser Seite
.