Zurück

Grußwort des Bürgermeisters

 

Sennesperrzeiten

 

Schulzentrum

 

Zukunft-des-Freibades

 

ISEK

 

Schadensmeldung

Vergabe

.

Jahresrückblick und Ausblick auf das kommende Jahr

Bürgerzentrum im WinterSehr geehrte Damen und Herren,

liebe Augustdorfer,

zum bevorstehenden Jahreswechsel wünsche ich Ihnen von Herzen einen guten Rutsch sowie ein glück- und segenreiches Jahr 2018.

Der Jahreswechsel ist die Zeit der Rück- und der Ausblicke. Ich möchte das hier für unser Augustdorf tun, wobei ich mich auf einige bedeutsame Entwicklungen und Ereignisse beschränken muss.

mehr über: Jahresrückblick und Ausblick auf das kommende Jahr

Antrittsbesuch des Bürgermeisters der Stadt Wanzleben-Börde

11.12.2017

 

 Bürgermeister sprechen über Pflege und Ausbau der Partnerschaft zwischen Wanzleben und Augustdorf

  

Bürgermeister Dr. Andreas J. Wulf empfing am 21.11.2017 Bürgermeister Thomas Kluge aus der Partnerstadt Wanzleben-Börde.

 

Das Gemeindeoberhaupt der Kommune in der Magdeburger Börde ist seit einigen Monaten im Amt.

mehr über: Antrittsbesuch des Bürgermeisters der Stadt Wanzleben-Börde

Zusätzlicher Zuschuss für die OGS

08.12.2017

 

BürgerzentrumCaritas soll ca. 16.000 € bekommen

 

Der Ausschuss für Jugend, Sport und Soziales hat am 28.11.2017 dem Rat einstimmig empfohlen, einem Antrag des Caritasverbandes für den Kreis Lippe und die Stadt Bad Pyrmont e.V. vom 07.11.2017 auf Übernahme der nicht durch die Gruppenpauschale abgedeckten Kosten in Höhe von 15.940,01 € stattzugeben und die Haushaltsmittel zur Verfügung zu stellen.

mehr über: Zusätzlicher Zuschuss für die OGS

Übermittagbetreuung an der Realschule

08.12.2017
 
Bürgerzentrum im WinterBürgermeister und Ausschuss für Kostenübernahme durch die Gemeinde

Der Ausschuss für Jugend, Sport und Soziales hat am 28.11.2017 dem Rat einstimmig empfohlen zu beschließen, dass die Übermittagsbetreuung in der Realschule weiterhin angeboten wird. Für das Schuljahr 2016/17 soll die Gemeinde der Bezirksregierung 5.822,18 € erstatten, die Sach- und Overheadkosten angefallen sind . Ab dem Haushaltsjahr 2018 sollen jährlich 6.000 € in einem neu anzulegenden Sachkonto zu diesem Zweck zur Verfügung gestellt werden.

mehr über: Übermittagbetreuung an der Realschule

Kein Zuschuss für einen Freiwilligendienstleistenden an den Gemeindesportverband

mehr über: Kein Zuschuss für einen Freiwilligendienstleistenden an den Gemeindesportverband

Förderung des Sports im Jahr 2018

08.12.2017

 

Bürgerzentrum im WinterAusschussmehrheit für Begrenzung auf 2.500 €

 

Der Gemeindesportverband Augustdorf e.V. hat für das Haushaltsjahr 2018 eine Unterstützung der Gemeinde in Höhe von 6.000 € beantragt. Davon sollen 2.500 € für die Unterstützung der Vereine bei der Anschaffung von Sportgeräten, 500 € für Sportlerehrungen und 3.000 € für die Anschaffung einer Ballreinigungsmaschine verwendet werden. Die Anschaffung der Ballreinigungsmaschine hat die TUSG Augustdorf e.V. erbeten.

mehr über: Förderung des Sports im Jahr 2018

  • Druckversion dieser Seite
.