Schnellnavigation

Suche

Suche

Grußwort des Bürgermeisters

 

Sennesperrzeiten

 

Schulzentrum

 

Zukunft-des-Freibades

 

ISEK

 

Schadensmeldung

Vergabe

.

Kultur

Das kulturelle Leben in Augustdorf prägt maßgeblich der Kulturkreis Augustdorf e.V. Dieser engagierte, innovative und kreative Verein bietet eine große Vielfalt an Veranstaltungen an wie Konzerte, Lesungen, Kabarettveranstaltungen, Museumsausflüge, das Innenhoffest oder die Winterwanderung. Ein Höhepunkt ist in jedem Jahr das Augustdorfer Varieté in der Witex-Halle am Inselweg. Diese Veranstaltung zieht jährlich bis zu 1.000 Besucher aus Augustdorf und Umgebung an.

 

Über kulturelle Einrichtungen und Veranstaltungen in Augustdorf, in den Nachbarkommunen und in ganz Westfalen-Lippe informiert der Kulturatlas Westfalen.

 

In der Gemeinde gibt es eine ganze Reihe geschichtlicher und kulturhistorischer Denkmäler. Als Baudenkmäler sind u.a. die Alte Volksschule sowie zwei Fachwerkkotten (davon einer im Besitz der Gemeinde Augustdorf) ausgewiesen. Bedeutende Bodendenkmäler sind u.a. die Ruine des Gestüts und Jagdschlosses Lopshorn sowie eine Reihe von Hügelgräbern. Die Grenzsteine an der ehemals lippischen-preussischen Grenze sollen in Kürze unter Denkmalschutz gestellt werden.


Beauftragter für die Denkmalpflege im Gebiet der Gemeinde Augustdorf ist:

Herr Christian Güttler

Pivitsheider Straße 121B

32832 Augustdorf

 

 

 



  • Druckversion dieser Seite
.