Schnellnavigation

Suche

Suche

Grußwort des Bürgermeisters

 

Sennesperrzeiten

 

Schulzentrum

 

Zukunft-des-Freibades

 

ISEK

 

Schadensmeldung

Vergabe

.

Ausbau der Straße „Im Markfeld“

a)    Feststellung der endgültigen Herstellung

b)   Widmung

 

Der Rat der Gemeinde Augustdorf hat in seiner Sitzung am 28. April 2016 folgende Beschlüsse gefasst:

 

a) „Die endgültige Herstellung der Straße „Im Markfeld“ wird gemäß § 8 Absatz 1 der  
    Satzung über die Erhebung von Erschließungsbeiträgen in der Gemeinde
    Augustdorf vom 29.11.2001 festgestellt.

 

b) Die Straße „Im Markfeld“ wird gemäß § 6 des Straßen- und Wegegesetzes 
    (StrWG) für das Land Nordrhein-Westfalen vom 23.09.1995 für den öffentlichen  
    Verkehr gewidmet.

    Die Straße erhält die Eigenschaft einer Gemeindestraße nach § 3 Absatz 1 Nr. 3  
    des Straßen- und Wegegesetzes.

    Träger der Straßenbaulast ist gemäß § 47 StrWG die Gemeinde Augustdorf.“

 

Vorstehende Beschlüsse werden in der Zeit vom 13. Mai 2016 bis einschließlich 23. Mai 2016 im Bekanntmachungskasten am Rathaus veröffentlicht. Die Beschlüsse werden mit Ablauf der Aushangpflicht rechtsverbindlich.

 

Augustdorf, 29.04.2016

 

i.V.

gez.: Boenke

 

Anlage



  • Druckversion dieser Seite
.