ANTRAG AUF AUSSTELLUNG EINES EINTRAGUNGS- SCHEINES BEI DER GEMEINDE AUGUSTDORF

- für das Volksbegehren "G9 jetzt!"

beantragen

    


 

Briefwahlunterlagen

für die Landtagswahl am14.05.2017

beantragen

  


 

Schnellnavigation

Suche

Suche

Grußwort des Bürgermeisters

 

Sennesperrzeiten

Klimaschutzkonzept

 

ISEK

 

Zukunft-des-Freibades

 

Schadensmeldung

 

Geplanter Nationalpark

Jugendangebote

Vergabe

.

ISEK soll in 2017 fertiggestellt werden

03.03.2017

 

Rathaus BürgerzentrumDer Haupt- und Finanzausschuss hat am 02.03.2017 einstimmig beschlossen, den Entwurf des Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzepts (ISEK) zu überarbeiten.

03.03.2017

Rathaus BürgerzentrumDer Haupt- und Finanzausschuss hat am 02.03.2017 einstimmig beschlossen, den Entwurf des Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzepts (ISEK) zu überarbeiten. Ziel ist es, das Konzept fristgerecht im Jahr 2017 zu beschließen, so dass im Jahr 2018 Fördergelder abgerufen werden können.

 

Der vorliegende Entwurf des ISEK wurde im Jahr 2015 erarbeitet, aber Ende 2015 mehrheitlich aber nicht beschlossen. Er muss nun aktualisiert werden.

 

Ein ISEK ist die Grundlage für die Einwerbung von Städtebaufördermitteln für eine Vielzahl von Maßnahmen zur Bewahrung und Verbesserung der Lebensqualität in Augustdorf. Für die Gemeinde gilt eine Förderquote von 70% der förderfähigen Kosten.

 

Weitere Informationen:

https://sessionnet.krz.de/augustdorf/bi/vo0050.asp?__kvonr=3030&voselect=2168

http://www.augustdorf.de/aug-planung---bauen--wohnen---umwelt/isek/

 

 

 



  • Druckversion dieser Seite
.