Schnellnavigation

Suche

Suche

Grußwort des Bürgermeisters

 

Sennesperrzeiten

 

Schulzentrum

 

Zukunft-des-Freibades

 

ISEK

 

Schadensmeldung

Vergabe

.

Kriminalität in Augustdorf

Augustdorf ist eine sichere Gemeinde. Der Kreis Lippe, zu dem Augustdorf gehört, weist seit Jahren eine der niedrigsten Kriminalitätsbelastungen in ganz Nordrhein-Westfalen auf. Die Gemeinde Augustdorf liegt mit ihrer Kriminalitätsbelastung immer deutlich unter dem Wert von ganz Lippe.

 

Die Entwicklung der Zahl der Straftaten von 2002 bis 2014 zeigt die Tabelle.

 

Die Kriminalitätsbelastung wird durch die Kriminalitätshäufigkeitszahl (KHZ) dargestellt. Die KHZ gibt die Anzahl der Straftaten bezogen auf 100.000 Einwohner wieder und ermöglicht so einen Vergleich unterschiedlicher Kommunen und Regionen.

 

Die Entwicklung der KHZ in Augustdorf von 2004 bis 2014 finden Sie hier.

 

Besonders wichtig ist den Menschen, zu Hause sicher zu sein. Wie sich die Zahl der Wohnungseinbrüche entwickelt, sehen Sie hier.

 

Augustdorf ist reich an jungen Menschen. Dazu zählen nicht nur die Einwohner, sondern auch Soldaten der Bundeswehr und Gäste sowie Bewohner besonderer Einrichtungen, deren Angebote sich an Kinder und Jugendliche richten. Über die Entwicklung der Jugendkriminalität geben die Tabellen zu den Tatverdächtigenzahlen und zu der Tatverdächtigenbelastungszahl Auskunft.

 

Quellen:
Jahresberichte der Kreispolizeibehörde Lippe zur Kriminalitätsentwicklung



  • Druckversion dieser Seite
.