Schnellnavigation

Suche

Suche

Grußwort des Bürgermeisters

 

Sennesperrzeiten

 

Schulzentrum

 

Zukunft-des-Freibades

 

ISEK

 

Schadensmeldung

Vergabe

.

Freibad-Sanierung: Mögliche Gebührenerhöhungen

21.03.2016

 

Freibad-klDie CONCUNIA GmbH hat am 23.02.2016 ihr Gutachten über die Finanzierbarkeit einer Sanierung des Freibads vorgestellt.

21.03.2016

 

Freibad-klDie CONCUNIA GmbH hat am 23.02.2016 ihr Gutachten über die Finanzierbarkeit einer Sanierung des Freibads vorgestellt. Bei einer kreditfinanzierten Investition in Höhe von 3.356.000 € (ohne Schallschutzmaßnahmen) und einem Zuschuss von 100.000 € würde pro Jahr ein Kostendeckungsbedarf von rd. 238.000 € entstehen.

 

Dieses Defizit könnte durch deutliche Erhöhungen der Wasser- und Abwassergebühren und/ oder durch höhere Zuschüsse vermindert werden. Maximal zulässig wäre eine Erhöhung der Abwassergebühren um 43 Cent /m³ , der Niederschlagswassergebühren um 8 Cent/ m², der Wasserverbrauchsgebühren um 4 Cent/ m³ sowie der Wassergrundgebühr um 22 %. Der gebräuchlichste Wasserzähler mit der Nenngröße QN 2,5 wäre dann rd. 7 € teurer (aktuell: 31 €).

 

Für eine vierköpfige Familie, die in einem Haus mit einer versiegelten Fläche von 250 m² lebt, würden die Gebühren um rd. 100 € pro Jahr steigen, und zwar von ca. 865 € auf 970 €. . Dabei wird von einem Wasserverbrauch von 40 m³ pro Person ausgegangen.  Über den Finanzierungszeitraum von 30 Jahren macht das insgesamt ca. 3.000 € aus.  Bei einem Wasserverbrauch von 30 m³ pro Familienmitglied betrüge der Anstieg rd. 85 € je Jahr.

 

In Augustdorf gibt es auch viele größere Familien. Unter der Annahme eines Wasserverbrauchs von 40m³ pro Person und einer zusätzlichen versiegelten Fläche von 25 m² je Kopf würde ein 5-Personen-Haushalt 123 € mehr im Jahr zahlen. Bei einem sechsköpfigen Familie betrüge der Anstieg 144 € und bei 10 Personen 227 €.

 

Die Finanzierung der Freibadsanierung über verbrauchsabhängige Gebührener-höhungen würde somit vor allem die Familien belasten.



  • Druckversion dieser Seite
.