Grußwort des Bürgermeisters

 

Sennesperrzeiten

 

Schulzentrum

 

Zukunft-des-Freibades

 

ISEK

 

Schadensmeldung

Vergabe

.

Telekom informiert Bürgermeister über Breitbandausbau

19.09.2017

 

OrtszentrumZukünftig sollen 2.300 Haushalte in Augustdorf mit bis zu 100 Mbit/ s versorgt werden

 

Die Telekom baut bis zum 3. Quartal 2018 das Breitbandnetz in Augustdorf aus. Dabei werden Glasfaserleitungen bis zu den Kabelverzweigern (zukünftig: Multifunktionsge-häusen) verlegt. Durch diesen FTTC-Ausbau werden ca. 2.300 Augustdorfer Haushalte mit Leistungen von bis zu 100 Mbit/s im Download und bis zu 40 Mbit/s im Upload erreicht. Darüber informierten Roger Pettenpohl, Regio Manager  und Dipl.-Ing. Josef Breuers, Breitbandbeauftragter im Festnetz, von der Deutschen Telekom Bürgermeister Dr. Andreas J. Wulf.

 

Bereits in diesem Sommer wurden im Ortszentrum Glasfaserleitungen verlegt. Das Ausbaugebiet wird im nächsten Jahr erweitert.

 

Der Bürgermeister freut sich über die Verbesserung der Breitbanderschließung der Gemeinde Augustdorf: „Schnelle und leistungsfähige Internetverbindungen sind ein immer wichtiger werdender Standortfaktor für jede Kommune. Viele Unternehmen sind zwingend darauf angewiesen, viele Bürger wollen nicht mehr darauf verzichten. So wird Augustdorf wieder ein Stück attraktiver für Einwohner und Wirtschaft.“

 



  • Druckversion dieser Seite
.