Grußwort des Bürgermeisters

 

Sennesperrzeiten

 

Schulzentrum

 

Zukunft-des-Freibades

 

ISEK

 

Schadensmeldung

Vergabe

.

Brandschutzausbildung der Feuerwehr

26.09.2016

 

Gemeinderat verweist Antrag der Feuerwehr an Fachausschuss zur Entscheidung

 

Der Gemeinderat hat am 22.09.2016 beschlossen, einen Antrag der Freiwilligen Feuerwehr auf Anschaffung eines Feuerlöschtrainers zur Entscheidung an den Ausschuss für öffentliche Einrichtungen zu verweisen.

 

Mit dem Feuerlöschtrainer, der ca. 4.000 bis 5.000 € kostet, will die Feuerwehr ihre Brandschutzausbildung und –unterweisung verbessern. In diesem Bereich werden die Ehrenamtlichen immer mehr gefordert, und zwar u.a. in Kindergärten, Schulen, Augustdorfer Firmen, im Rathaus, in Flüchtlingsunterkünften und bei der Bundeswehr.Die Brandschutzausbildung und -erziehung ist eine gesetzliche Aufgabe. 

 

Das bisher genutzte Leihgerät reicht angesichts der gestiegenen Nachfrage nicht mehr aus. Ein eigenes Gerät ist nicht nur die Grundlage, um die deutlich gestiegene Zahl der Unterweisungen  durchführen zu können; auch die Terminkoordinierung fällt wesentlich leichter, wenn neben der Verfügbarkeit der ehrenamtlichen Ausbilder und der Terminkalender der zu Unterweisenden nicht auch noch die Verfügbarkeit der Leihgeräte berücksichtigt werden muss.

 

Im Haushalt sind in diesem Jahr noch Gelder vorhanden. Die Verwaltung schlug daher vor, die Mittel noch in diesem Jahr bereit zu stellen.

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

 



  • Druckversion dieser Seite
.