Grußwort des Bürgermeisters

 

Sennesperrzeiten

 

Schulzentrum

 

Zukunft-des-Freibades

 

ISEK

 

Schadensmeldung

Vergabe

.

Weitere altengerechte Wohnungen geplant

26.06.2015

 

OrtszentrumAngrenzend an den Netto-Markt wird von privat ein Gebäude mit zehn altengerechten barrierefreien Wohnungen (mit Aufzug im Gebäude) geplant. Die Wohnungen werden Kaufinteressenten bereits angeboten. Dabei handelt es sich um vier Wohnungen á 60 qm, vier Wohnungen á 90 qm und zwei Wohnungen á 100 qm.

 

Für die Erschließung wird ein Teilabschnitt der Hyazinthenstraße benötigt. Die Verwaltung hat die Möglichkeit der rechtlichen Gestaltung der Erschließung durch die Interkommunale Rechtsagentur des Kreises Lippe prüfen lassen. Jetzt wird ein Entwurf eines Erschließungsvertrages erarbeitet. Sobald Einigkeit über die Erschließung hergestellt ist und mindestens sechs Wohnungen platziert sind, wird das Bauvorhaben realisiert.

 

Darüber informierte der Bürgermeister den Gemeinderat in seiner Sitzung am 25.06.2015 aufgrund einer Anfrage der CDU-Fraktion.



  • Druckversion dieser Seite
.