Grußwort des Bürgermeisters

 

Sennesperrzeiten

 

Schulzentrum

 

Zukunft-des-Freibades

 

ISEK

 

Schadensmeldung

Vergabe

.

Noch freie Plätze beim Schnatgang

01.06.2015

 

Rathaus BürgerzentrumFür den Schnatgang am 6. Juni 2015 gibt es noch freie Plätze. Wer mitwandern möchte, wird gebeten, sich bis Mittwoch, 3. Juni 2015, bei Frau Bettina Grote, Telefon: 05237-971042, E-Mail: bettina.grote@augustdorf.de, anzumelden.

 

Der Schnatgang führt von der Basis der Schießbahn A (Parkplatz) über ca. 7 km an der Ruine des Gestüts und Jagdschlosses Lopshorn vorbei nach Süden bis zum Sandtor. Von dort geht es weiter entlang des Zielgebietes der Schießbahn B bis zur Ruine des Heimathofes. Am Heimathof wird gegen einen Kostenbeitrag von 6,00 Euro ein Mittagsimbiss gereicht und ein Rücktransport zur Basis der Schießbahn A bereitgestellt. Es besteht aber auch die Möglichkeit, zu Fuß zurück nach Augustdorf zu laufen (ca. 3,5 km).

 

Der Schnatgang wird von Revierförster Matthias Hölscher begleitet.



  • Druckversion dieser Seite
.