Grußwort des Bürgermeisters

 

Sennesperrzeiten

 

Schulzentrum

 

Zukunft-des-Freibades

 

ISEK

 

Schadensmeldung

Vergabe

.

Partnerstadt Wanzleben feiert 1.125jährigen Geburtstag

16.09.2014

 

Rathaus Bürgerzentrum

 

Augustdorfs Partnerstadt ist dieses Jahr 1.125 Jahre alt geworden. Am vergangenen Wochenende feierte sie ein großes Fest. Zum Höhepunkt des Festes, dem großen Umzug durch die Stadt, reiste eine Augustdorfer Delegation nach Wanzleben.

 

Bürgermeisterin Petra Hort, Ortsbürgermeister Tino Bauer sowie die ehemalige Bürgermeisterin Silke Schindler nahmen die 19 Augustdorferinnen und Augustdorfer herzlich in Empfang. Sie begrüßten die Gruppe mit einem üppigen Frühstück, das vom örtlichen DRK zubereitet und gereicht wurde. Anschließend ging es weiter zum Marktplatz. Dort überbrachte Bürgermeister Dr. Andreas J. Wulf die herzlichen Grüße und Glückwünsche aus Augustdorf. Nach der Überreichung des Gastgeschenkes, eines heidegeschmückten Präsentkorbes und einer Nachbildung des Hermannsdenkmals, nahm die Augustdorfer Delegation am Festumzug teil. Ins Auge fiel insbesondere ein Römer der Kohorte Augustdorf der Legio III Augusta.

 

Nach dem Festumzug fand ein Platzkonzert auf dem Raßbachplatz statt. Bei Speis und Trank konnten die Augustdorfer viele Kontakte neu aufleben lassen und neue Verbindungen knüpfen.

 

Zufrieden und teilweise mit schwerem Herzen traten die Augustdorfer am Nachmittag die Rückreise an. „Die Gastfreundschaft, die wir in Wanzleben erlebt haben, war überwältigend“, stellt Dr. Wulf fest. Augustdorfs Bürgermeister hat die Wanzlebenerinnen und Wanzlebener herzlich zum Dorffest, das vom 19. bis 21. Juni 2015 stattfinden soll, eingeladen.



  • Druckversion dieser Seite
.