Grußwort des Bürgermeisters

 

Sennesperrzeiten

 

Schulzentrum

 

Zukunft-des-Freibades

 

ISEK

 

Schadensmeldung

Vergabe

.

Jugendtreff erhält weiteren Zuschuss

02.10.2014

 

Rathaus Bürgerzentrum

 

Der Ausschuss für Jugend, Sport und Soziales hat am 23.09.2014 einstimmig beschlossen, dem Heidehaus für das HoT Funkenflug weitere 1.200 Euro zur Verfügung zu stellen. Davon finanziert der Jugendtreff Honorarkräfte.

 

Die Gemeinde stellt der Jugendsiedlung Heidehaus die Alte Schule sowie den Jugendraum am Freibad und das Beach-Volleyballfeld kostenfrei für die Offene Kinder- und Jugendarbeit zur Verfügung. Sie trägt die Unterhaltungs- und Bewirtschaftungskosten für die drei Objekte. Außerdem gewährt die Gemeinde einen festen Zuschuss von 8.000 Euro pro Jahr. Darüber hinaus wird ein Budget für die Jugendarbeit zur Verfügung gestellt, mit dessen Hilfe besondere Projekte oder zusätzliches Personal finanziert werden können.



  • Druckversion dieser Seite
.