Grußwort des Bürgermeisters

 

Sennesperrzeiten

 

Schulzentrum

 

Zukunft-des-Freibades

 

ISEK

 

Schadensmeldung

Vergabe

.

Einstimmige Empfehlung zum Haushalt

04.03.2014

 

GeldscheineDer Haupt- und Finanzausschuss hat in seiner Sitzung am 27.02.2014 dem Gemeinderat einstimmig empfohlen, den vorliegenden Entwurf des Haushaltsplanes 2014 anzunehmen.

 

Der Entwurf wurde am 30. Januar 2014 in den Rat eingebracht. Anschließend wurde er in den verschiedenen Ausschüssen beraten. Dabei gab es zahlreiche Veränderungen.

 

Im Ergebnis klafft im Haushalt weiterhin ein großes Loch von rd. 2,6 Mio. Euro. Die Gemeinde bleibt in der Haushaltssicherung. Der Gemeindehaushalt kann voraussichtlich erst im Jahr 2022 wieder ausgeglichen werden. In den Jahren 2014 bis 2021 wird Augustdorf nach heutigem Stand in jedem Jahr deutlich mehr Geld ausgeben müssen als es einnimmt.

 

Der Entwurf des Haushaltsplanes kann im Rathaus während der Öffnungszeiten eingesehen werden.



  • Druckversion dieser Seite
.