Grußwort des Bürgermeisters

 

Sennesperrzeiten

 

Schulzentrum

 

Zukunft-des-Freibades

 

ISEK

 

Schadensmeldung

Vergabe

.

Augustdorf ist 2013 gewachsen

02.09.2014

 

Rathaus BürgerzentrumAm 31. Dezember 2013 lebten in Augustdorf 9.547 Einwohner. Das waren 12 mehr als ein Jahr zuvor (9.533 Einwohner).

 

Zum Vergleich: Sowohl im Regierungsbezirk Detmold als auch im Kreis Lippe ist die Einwohnerzahl insgesamt gesunken. In Lippe haben elf Städte und Gemeinden Einwohner verloren. Nur in fünf Kommunen, darunter Augustdorf, ist die Bevölkerungszahl gewachsen.

 

Für Bürgermeister Dr. Andreas J. Wulf ist die Bevölkerungszunahme auch ein Ergebnis der Bereitstellung von Bauland: „Wir haben in Augustdorf nach wie vor viele bauwillige Familien. Wir müssen diese weiterhin dabei unterstützen, ihren Bauwunsch in Augustdorf erfüllen zu können.“

 

Der Bürgermeister verweist auf die neuen Baugebiete am ‚Bauernkamp‘, an der ‚Beethoven- und Händelstraße‘, an der ‚Paulinen- und Viktoriastraße‘ und an viele kleinere Flächen, die zügig verkauft und bebaut wurden, sobald sie an den Markt gebracht wurden.

 

Die Zahlen entstammen der Pressemitteilung 236/14 des Landesbetriebs Information und Technik NRW vom 29.08.2014.



  • Druckversion dieser Seite
.