Grußwort des Bürgermeisters

 

Sennesperrzeiten

 

Schulzentrum

 

Zukunft-des-Freibades

 

ISEK

 

Schadensmeldung

Vergabe

.

Räume der Grundschule In der Senne gesperrt

11.09.2013

 

kl Grundschule In der Senne Ansicht vom SpielplatzDie Räume der Offenen Ganztagsschule der Grundschule In der Senne sind bis auf weiteres gesperrt.

 

Die Sperrung erfolgt vorsorglich:

 

Bei Umbaumaßnahmen in den Sommerferien wurde in dem zweistöckigen Pavillon festgestellt, dass dort ein Dämmmaterial aus künstlichen Mineralfasern eingebaut ist. Die Gemeindeverwaltung ließ Proben untersuchen. Das Untersuchungslabor teilte nun mit, dass die Proben glasige WHO-Fasern enthalten, die für Menschen als krebserregend angesehen werden.

 

Die Verwaltung lässt nun umgehend untersuchen, ob diese Fasern nicht nur in der Dämmung, sondern auch in der Raumluft nachweisbar sind. Um gesundheitliche Risiken für die Kinder und die Bediensteten der Schule auszuschließen, werden die Räume vorsorglich gesperrt. Sobald die Ergebnisse der Raumluftuntersuchung vorliegen, wird entschieden, ob die OGS-Räume weiterhin benutzt werden können oder ob weitere Maßnahmen zu ergreifen sind



  • Druckversion dieser Seite
.