Grußwort des Bürgermeisters

 

Sennesperrzeiten

 

Schulzentrum

 

Zukunft-des-Freibades

 

ISEK

 

Schadensmeldung

Vergabe

.

Bedarf nach U3-Plätzen gedeckt

18.07.2013

 

Rathaus BürgerzentrumIn der Ratssitzung vom 11. Juli 2013 berichtete Frau Annemarie Loke vom Jugendamt des Kreises Lippe über das Angebot und die Nachfrage nach Plätzen in Kindertageseinrichtungen: Im Kindergarten Jahr 2013/14 werden voraussichtlich 52 Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren und 255 Kinder, die älter als 3 Jahre sind, eine Kindertageseinrichtung (Kita) in Augustdorf besuchen. Einen Rechtsanspruch haben die Kinder, die mindestens ein Jahr alt sind. Bei den Ein- bis Dreijährigen sind das 223, bei den über Dreijährigen 337. Von letzteren werden demnach 75,7% und von ersteren 23,3% eine Kita besuchen.

 

Frau Loke berichtete, dass in Kürze alle Augustdorfer Kindertageseinrichtungen Betreuungsplätze für Kinder unter drei Jahren anbieten werden. Insgesamt werden das 56 Plätze sein. Hinzu kommen sechs Plätze in Kindertagespflege. Derzeit seien alle Kitas voll. Freie Plätze gebe es hingegen noch bei Tagesmüttern.

 

Frau Loke erwartet, dass Augustdorf mittelfristig eine weitere Kindertageseinrichtung benötigt. Auf Nachfrage erklärte sie, dass der Kreis Lippe Angebotsausweitung im Bereich von Kindertageseinrichtungen und in der Kindertagespflege zugleich voran treibe.



  • Druckversion dieser Seite
.