Grußwort des Bürgermeisters

 

Sennesperrzeiten

 

Schulzentrum

 

Zukunft-des-Freibades

 

ISEK

 

Schadensmeldung

Vergabe

.

Lärmkartierung Waldstraße kann eingesehen werden

04.07.2013

 

Rathaus BürgerzentrumGemäß der EU-Umgebungslärmrichtlinie sind Planungen zur Minderung von Lärm durchzuführen. Dabei sollen die Bürgerinnen und Bürger möglichst frühzeitig beteiligt werden.

Eine Lärmminderungsplanung bzw. ein sog. Lärmaktionsplan kommt in Augustdorf für die Waldstraße in Betracht, da sie mit mehr als 3 Mio. Kfz / Jahr belastet ist.

mehr über: Lärmkartierung Waldstraße kann eingesehen werden

Gemeinderat beschließt Kastrationspflicht für Katzen

12.07.2013

 

Rathaus BürgerzentrumDer Rat der Gemeinde Augustdorf hat in seiner Sitzung am 11.07.2013 beschlossen, eine Kastrations- und Kennzeichnungspflicht für Katzen in die ordnungsbehördliche Verordnung für die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung aufzunehmen. Dafür stimmten die gesamte SPD-Fraktion, die Mehrheit der FWG-Fraktion sowie Teile der CDU-Fraktion.

mehr über: Gemeinderat beschließt Kastrationspflicht für Katzen

Entscheidung über Beetpflege nach der Sommerpause

12.07.2013

 

Rathaus BürgerzentrumMit Datum vom 01.07.2013 hat die CDU-Fraktion beantragt, die Kosten der Beetpflege bei Fremdvergabe zu ermitteln. Außerdem sollten Alternativen zur derzeitigen Situation, z. B. die Einstellung von Saisonarbeitskräften aufgezeigt werden. Hintergrund ist der derzeit schlechte Pflegezustand vieler Straßenbeete im Gemeindegebiet.

mehr über: Entscheidung über Beetpflege nach der Sommerpause

Ausweisung von Naturschutzgebieten in der Senne

18.07.2013

 

Rathaus BürgerzentrumDer Rat der Gemeinde Augustdorf hat sich in seiner Sitzung vom 25. April 2013 gegen die Ausweisung weiterer Naturschutzgebiete in Augustdorf zum jetzigen Zeitpunkt ausgesprochen. Im Kreistag wird diskutiert, den Truppenübungsplatz oder Teile davon zusätzlich zu dem vorhandenen Schutzstatus als Naturschutzgebiete auszuweisen.

mehr über: Ausweisung von Naturschutzgebieten in der Senne

Bedarf nach U3-Plätzen gedeckt

18.07.2013

 

Rathaus BürgerzentrumIn der Ratssitzung vom 11. Juli 2013 berichtete Frau Annemarie Loke vom Jugendamt des Kreises Lippe über das Angebot und die Nachfrage nach Plätzen in Kindertageseinrichtungen: Im Kindergarten Jahr 2013/14 werden voraussichtlich 52 Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren und 255 Kinder, die älter als 3 Jahre sind, eine Kindertageseinrichtung (Kita) in Augustdorf besuchen.

mehr über: Bedarf nach U3-Plätzen gedeckt

Zukunft der Jugendarbeit in Augustdorf

18.07.2013

 

Rathaus BürgerzentrumIn der Ratssitzung vom 11. Juli 2013 berichtete Petra Jürgens vom Jugendamt des Kreises Lippe über Ziele und Perspektiven der Jugendarbeit in Augustdorf. Derzeit gibt es zwei Träger: die Evangelisch- reformierte Kirchengemeinde, die das HOT Funkenflug betreibt, und die Gemeinde Augustdorf, die sich in der aufsuchenden Arbeit (Straßensozialarbeit) engagiert.

mehr über: Zukunft der Jugendarbeit in Augustdorf

  • Druckversion dieser Seite
.