Grußwort des Bürgermeisters

 

Sennesperrzeiten

 

Schulzentrum

 

Zukunft-des-Freibades

 

ISEK

 

Schadensmeldung

Vergabe

.

Ausbaupläne für den Haydnweg vorgestellt

13.02.2013

 

Rathaus BürgerzentrumDer Ausbau 'Im Markfeld' wird 2 Jahre geschoben

Der Ausschuss für Bau, Planung und Umwelt der Gemeinde Augustdorf (BPU) hat in seiner Sitzung am 12. Februar 2013 den Entwurf zum endgültigen Ausbau des Haydnwegs zur Anliegerinformation freigegeben. Der Fachplaner, Herr Dipl. Ing. Ristein, hatte zuvor deutlich gemacht, dass aufgrund der örtlichen Verhältnisse, wie der Lage der Versorgungsleitungen und der geringen Verkehrsbelastung, wohl nur eine Pflasterstraße in Betracht kommen kann.

 

Diese Planung soll nun in einer Versammlung am 5. März 2013 den Anwohnerinnen und Anwohnern vorgestellt werden.

 

Im Rahmen der weiteren Beratung der Haushaltsansätze für dieses Jahr, hat der BPU den Ausbau der Straße 'Im Markfeld' noch einmal um 2 Jahre, also in 2015, verschoben. Instandhaltungsarbeiten für diese Straße unterbleiben bis dahin.

 

Die formale Widmung und Freigabe für den öffentlichen Verkehr wurde für den Eschenweg empfohlen. Nach Bestätigung im Rat kann dann die gerade ausgebaute Anliegerstraße endgültig abgerechnet werden. Zur Freude der Anlieger ist der Ausbau 27.000 € günstiger geworden, als veranschlagt.



  • Druckversion dieser Seite
.