Grußwort des Bürgermeisters

 

Sennesperrzeiten

 

Schulzentrum

 

Zukunft-des-Freibades

 

ISEK

 

Schadensmeldung

Vergabe

.

Bürgermeister appelliert an Schulministerin

24.09.2012

 

Erich-Kästner-Schule-klSchulkonsens hat Lücke

Der auf Landesebene geschlossene Schulkonsens bietet nach Auffassung von Bürgermeister Dr. Andreas J. Wulf keine hinreichenden Entwicklungsmöglichkeiten für Kommunen, die auf den demographischen Wandel reagieren müssen, in denen aber keine gebundenen Ganztagsschulen gewollt sind. Er hat daher erneut Schulministerin Sylvia Löhrmann angeschrieben und um Unterstützung gebeten. Darüber informierte Dr. Wulf den Gemeinderat in seiner Sitzung vom 20.09.2012.

mehr über: Bürgermeister appelliert an Schulministerin

Hydrantenüberprüfung

19.09.2012

 

Rathaus BürgerzentrumDie Hydranten im Wasserversorgungsbereich der Gemeinde Augustdorf werden am Samstag, 6. Oktober, in der Zeit von 8.30 -15.30 Uhr durch die Freiwillige Feuerwehr Augustdorf überprüft.

mehr über: Hydrantenüberprüfung

Wechsel zu weiterführenden Schulen

25.09.2012

 

Erich-Kästner-Schule-klZu Beginn des Schuljahres 2011/12 wechselten überdurchschnittlich viele Augustdorfer Grundschulabgänger zur Hauptschule und zur Realschule. Die Übergangsquoten zur Gesamtschule und zum Gymnasium waren hingegen deutlich unterdurchschnittlich. Das lässt sich einer neuen Statistik des Landesbetriebs Information und Technik (Pressemitteilung 207/12 vom 07.09.2012) entnehmen.

mehr über: Wechsel zu weiterführenden Schulen

Klarstellung zu den OGS-Zahlen

26.09.2012

 

Erich-Kästner-Schule-klDen Leserbrief des Augustdorfer Einwohners Michael Müller vom 25.09.2012 in der Lippischen Landes-Zeitung nimmt Bürgermeister Dr. Andreas J. Wulf zum Anlass, einen scheinbaren, in Wirklichkeit nicht bestehenden Konflikt aufzuklären.

mehr über: Klarstellung zu den OGS-Zahlen

Bürgermeister nimmt Stellung zu FWG-Fraktion

28.09.2012

 

Erich-Kästner-Schule-klAuf ihrer Internet-Seite schreibt die FWG-Fraktion, der Bürgermeister sei gemeinsam mit den Fraktionen von CDU und FDP „aus Angst vor dem Ergebnis einer neutralen Elternbefragung zur zukünftigen Schulform in Augustdorf“ nicht zu einer solchen bereit. Der Respekt gegenüber den Eltern der Grundschulen gehe verloren. Es gebe ein „Schreckgespenst Ganztagsschule“. Die 1.154 Unterschriften für die Erhaltung der Realschule und gegen einen Ganztagsunterricht seien keine „geforderte Grundlage“.

mehr über: Bürgermeister nimmt Stellung zu FWG-Fraktion

Bürgermeister vor Ort

11.10.2012

 

Rathaus BürgerzentrumBürgermeister Dr. Andreas J. Wulf kommt am 18. Oktober 2012 um 17.00 Uhr auf den Spielplatz Schlesier Straße zu einer Bürgersprechstunde: "Eltern haben berichtet, dass trotz der Verkehrsberuhigung in der Schlesier Straße immer noch zu schnell gefahren wird. Sie machen sich Sorgen um die Sicherheit ihrer Kinder.

mehr über: Bürgermeister vor Ort

  • Druckversion dieser Seite
.