Grußwort des Bürgermeisters

 

Sennesperrzeiten

 

Schulzentrum

 

Zukunft-des-Freibades

 

ISEK

 

Schadensmeldung

Vergabe

.

Bürgermeister zur aktuellen Nationalpark-Umfrage

02.11.2012

 

senneZu den Ergebnissen der aktuellen EMNID-Umfrage zum geplanten Nationalpark stellt Bürgermeister Dr. Andreas J. Wulf fest: „Umfragen ersetzen keine demokratischen Entscheidungen. Die Ergebnisse sind nicht repräsentativ für die betroffenen Kommunen und Kreise. Auf diese kommt es aber an. Ob sie für OWL repräsentativ sind, ist fragwürdig.“

mehr über: Bürgermeister zur aktuellen Nationalpark-Umfrage

Biosphärenreservat statt Nationalpark

15.10.2012

 

senneBürgermeister nimmt Stellung zum Vorschlag des Gemeindewaldbesitzerverbandes

Der Gemeindewaldbesitzerverband NRW hat Umweltminister Johannes Remmel vorge­schlagen, statt eines weitgehend ungenutzten und ungepflegten National­parks einen Nationalpark neuen Typs modellhaft zu erproben. Dieser soll auf dem größten Teil seiner Fläche weiterhin naturnah bewirtschaftet wer­den.

mehr über: Biosphärenreservat statt Nationalpark

Rentensprechtag am 28. Januar 2013

16.10.2012

 

Rathaus Bürgerzentrum-grDie Deutsche Rentenversicherung führt ihren nächsten Rentensprechtag in der Gemeinde Augustdorf am 28.01.2013 durch.

In der Zeit von 08:30 bis 12:30 Uhr und 13:30 bis 16:00 Uhr werden Sie zu allen Fragen bezüglich Ihrer Rente beraten. Außerdem können Sie sich die aktuelle Rentenhöhe berechnen und ausdrucken lassen.

mehr über: Rentensprechtag am 28. Januar 2013

Scheinkonflikt um das Thema „U3-Ausbau“

18.10.2012

 

gr-Kindergarten-ArcheBürgermeister nimmt Stellung zu Berichten in der LZ

Am 17.10.2012 berichtete die Lippische Landeszeitung über Anfragen, die Bürgermeister Dr. Andreas J. Wulf an die Ministerinnen Dr. Kristina Schröder (Bund) und Ute Schäfer (NRW) gerichtet hatte (siehe Mitteilungen aus Rat und Verwaltung vom 15.10.2012).

mehr über: Scheinkonflikt um das Thema „U3-Ausbau“

Neuer Vorschlag zur Nationalpark-Kulisse

24.10.2012

 

senneBürgermeister sieht Waldnutzung und Erholung gefährdet

Ein Schreiben von Landesumweltminister Johannes Remmel vom 23.10.2012 überrascht Augustdorfs Bürgermeister Dr. Andreas J. Wulf: „Noch vor weniger als zwei Wochen hat das Land argumentiert, der Nationalpark beruhe auf einer Initiative des Kreises Lippe und dieser habe auch die Federführung.

mehr über: Neuer Vorschlag zur Nationalpark-Kulisse

Hauptschule soll aufgelöst werden

25.10.2012

 

Erich-Kästner-Schule-klFür Sekundarschule nicht genügend Schüler

In der Sitzung des Ausschusses für Jugend, Sport und Soziales am 23.10.2012 stellte Frau Ulrike Lexis vom Beratungsbüro Dr. Garbe und Lexis den Entwurf des Schulentwicklungsplanes vor. Danach ist der Bestand der Realschule sowie der beiden Grundschulen für die nächsten zehn Jahre gesichert.

mehr über: Hauptschule soll aufgelöst werden

  • Druckversion dieser Seite
.