Grußwort des Bürgermeisters

 

Sennesperrzeiten

 

Schulzentrum

 

Zukunft-des-Freibades

 

ISEK

 

Schadensmeldung

Vergabe

.

Auflösung der Erich Kästner- Schule

02.11.2012

 

Erich-Kästner-Schule-klDer Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 25.10.2012 einstimmig den Beschluss gefasst, die Erich Kästner- Schule ab dem Schuljahr 2013/2014 auslaufend aufzulösen. Ab diesem Zeitpunkt werden keine neuen Eingangsklassen mehr gebildet.

 

Sprecher aller Fraktionen und der Bürgermeister bedauerten diesen Beschluss sehr, machten aber deutlich, dass keine andere Entscheidung möglich ist.

 

Zuvor hatte sich der Ausschuss für Jugend, Sport und Soziales am 23.10.2012 mit dem Thema befasst. Frau Ulrike Lexis vom Beratungsbüro Dr. Garbe und Lexis stellte in dieser Sitzung den Entwurf des Schulentwicklungsplanes vor. Sie zeigte auf, dass die Hauptschule angesichts der wenigen zu erwartenden Anmeldungen von Schülern keine Zukunft hat. Zugleich stellte sie klar, dass die Einrichtung einer Sekundarschule in Augustdorf nicht gelingen würde, weil zu wenige Schüler zu erwarten seien. Eine Sekundarschule bräuchte mindestens fünf Jahre lang jeweils mindestens 75 Schüler pro Jahrgang.

 

Weitergehende Informationen können Sie der Vorlage und der Niederschrift der Sitzung entnehmen. Diese finden Sie unter: www.augustdorf.de, Bürgerservice Rat-Verwaltung, Rat und Ausschüsse.



  • Druckversion dieser Seite
.