Grußwort des Bürgermeisters

 

Sennesperrzeiten

 

Schulzentrum

 

Zukunft-des-Freibades

 

ISEK

 

Schadensmeldung

Vergabe

.

Ausbildung

Rathaus BürgerzentrumDie Gemeinde Augustdorf stellt zum

 

1. August 2013

eine/n Auszubildende/n für den Ausbildungsberuf

 

Verwaltungsfachangestellte/r

- Fachrichtung Kommunalverwaltung -

ein.

 

Die Gemeinde bietet eine dreijährige qualifizierte und umfassende theoretische und praktische Ausbildung in der öffentlichen Verwaltung.

 

Wir erwarten Interesse an der Arbeit mit Rechtsvorschriften, Freude am Umgang mit Menschen und mit modernen Kommunikationstechniken, wirtschaftliches Denken und Handeln, Verantwortungsbereitschaft, Eigeninitiative und Engagement, Selbstbewusstsein und Durchsetzungsvermögen sowie Teamfähigkeit.

 

Einstellungsvoraussetzung ist die Fachoberschulreife oder ein höherwertiger Abschluss.

 

Eine Übernahme durch die Gemeindeverwaltung nach der Ausbildung kann zurzeit nicht garantiert werden.

 

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt eingestellt.

 

Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.augustdorf.de.

 

Bewerbung mit Lebenslauf, Lichtbild und Zeugnisabschriften richten Sie bitte bis zum

28. September 2012 an:

 

 

 

Gemeinde Augustdorf

Der Bürgermeister

Fachbereich Innere Verwaltung und Finanzen

Pivitsheider Straße 16

32832 Augustdorf



  • Druckversion dieser Seite
.