Grußwort des Bürgermeisters

 

Sennesperrzeiten

 

Schulzentrum

 

Zukunft-des-Freibades

 

ISEK

 

Schadensmeldung

Vergabe

.

Augustdorf ist waldreich

12.07.2012

 

SenneMit 2.087 ha nimmt Wald fast die Hälfte des Gebietes der Gemeinde Augustdorf (49,3 %) ein. Der überwiegende Teil des Waldes befindet sich auf den militärischen Übungsflächen. Etwa 800 ha liegen außerhalb der militärischen Übungsgebiete. Sie stehen nahezu vollständig unter Naturschutz.

 

In Ostwestfalen-Lippe haben zwei andere Kommunen leicht höhere Waldanteile in ihren Gemeindegebieten als Augustdorf.

 

Landwirtschaftsflächen haben mit 1.415 ha einen Anteil von 33,5 %. Auch von diesen liegt der größte Teil auf dem Truppenübungsplatz. Die landwirtschaftlichen Flächen außerhalb der militärischen Gebiete sind zusammen rd. 280 ha groß.

 

Die Gebäude- und Freiflächen (einschließlich Flächen gewerblich genutzter Gebäude) nehmen rd. 430 ha ein (10,2 % der Gesamtfläche). Betriebsflächen bedecken 39 ha (0,9 %), Erholungsflächen 19 ha (0,5 %) und Verkehrsflächen rd. 200 ha (4,8 %).

 

Wasserflächen nehmen 7,5 ha ein (0,2 %), Flächen anderer Nutzungen 30 ha (0,7 %).

 

Die Zahlen teilte der Landesbetrieb Information und Technik (Pressemitteilung 99/12 vom 24.05.2012) mit.



  • Druckversion dieser Seite
.