Grußwort des Bürgermeisters

 

Sennesperrzeiten

 

Schulzentrum

 

Zukunft-des-Freibades

 

ISEK

 

Schadensmeldung

Vergabe

.

Keine Doppelnutzung der Senne

01.03.2011

 

Umweltminister Remmel besucht Panzerbrigade 21

Landesumweltminister Johannes Remmel hat die Panzerbrigade 21 „Lipperland“ besucht. Bürgermeister Dr. Andreas J. Wulf nahm an dem 1,5-stündigen Termin teil.

mehr über: Keine Doppelnutzung der Senne

Realschule dreizügig, Hauptschule einzügig

04.03.2011

 

120 Viertklässler verlassen in diesem Jahr die beiden Augustdorfer Grundschulen. Die Grundschule Auf der Insel verzeichnet 62 Abgänger, die Grundschule In der Senne 58.

mehr über: Realschule dreizügig, Hauptschule einzügig

Wildschutz auf dem Waldfriedhof

07.03.2011

 

Der Ausschuss für öffentliche Einrichtungen hat am 03.03.2011 einstimmig beschlossen, im Haushaltsplan 1.000 € zur Verfügung zu stellen, um den Wildfraß auf dem Waldfriedhof zu verhindern.

mehr über: Wildschutz auf dem Waldfriedhof

Eintrittspreise für das Freibad

07.03.2011

 

Der Ausschuss für öffentliche Einrichtungen hat am 03.03.2011 beschlossen, dem Rat die Änderung der Eintrittspreise zu empfehlen.

mehr über: Eintrittspreise für das Freibad

Erste Ergebnisse der Schulentwicklungsplanung

09.03.2011

 

Die Gemeinde Augustdorf lässt einen neuen Schulentwicklungsplan erarbeiten. Der beauftragte Gutachter Dr. Detlef Garbe stellte dem Ausschuss für Jugend, Sport und Soziales in seiner Sitzung am 08.03.2011 die ersten Ergebnisse in einem Eckpunktepapier vor.

mehr über: Erste Ergebnisse der Schulentwicklungsplanung

Zukunft der Senne: Dr. Wulf antwortet Maelzer

09.03.2011

 

Die Senne ist nicht nationalparkwürdig. Sie kann weder die nationalen noch die internationalen Qualitätsstandards von Nationalparks erfüllen.

mehr über: Zukunft der Senne: Dr. Wulf antwortet Maelzer

  • Druckversion dieser Seite
.