Grußwort des Bürgermeisters

 

Sennesperrzeiten

 

Schulzentrum

 

Zukunft-des-Freibades

 

ISEK

 

Schadensmeldung

Vergabe

.

Augustdorf begrüßt seine Soldaten

26.07.2011

 

Die Garnisonsgemeinde Augustdorf will die aus dem Afghanistaneinsatz zurückkehrenden Soldaten mit Bannern oder Plakaten begrüßen. Die Verwaltung ist mit der Umsetzung beauftragt. Sie soll nach Sponsoren suchen, die die Plakate finanzieren. Außerdem sollen Delegationen der zurückgekehrten Soldaten in das Rathaus eingeladen werden.

 

Das beschloss der Gemeinderat am 21.07.2011 mit den Stimmen von CDU, FWG und FDP. Die SPD war gegen die vorgeschlagene Begrüßung der Augustdorfer Soldaten, weil es auch andere Organisationen und Personen gibt, die sich verdient gemacht haben.

 

Der Beschluss geht auf einen Antrag der FDP-Fraktion zurück. Die FDP wies darauf hin, dass die ersten Soldaten bereits zurückgekehrt sein. Die Rückkehr des gesamten Kontingents erstrecke sich über einen sehr langen Zeitraum. Deshalb sollen die Plakate auch bis ende September aufgehängt werden.



  • Druckversion dieser Seite
.