Grußwort des Bürgermeisters

 

Sennesperrzeiten

 

Schulzentrum

 

Zukunft-des-Freibades

 

ISEK

 

Schadensmeldung

Vergabe

.

Verkehrsberuhigung in der Grützemühle

04.02.2011

 

Mit Antrag vom 21.11.2010 hat ein Anwohner aus der Grützemühle beantragt, effektive Maßnahmen zur Einhaltung der Geschwindigkeitsbegrenzungen in der Grützemühle zu ergreifen. Dem Antrag war eine Unterschriftenliste mit 21 Unterschriften angefügt.

 

Hierzu hat der Haupt- und Finanzausschuss am 27.01.2011 einen einstimmigen Beschluss gefasst. In der Grützemühle soll gelegentlich das Geschwindigkeitsmessgerät aufgestellt werden. Zudem sollte im Frühjahr eine Aktion mit der Polizei durchgeführt werden. Die Polizei misst die Geschwindigkeit und Anlieger verteilen grüne oder rote Karten.

 

Die vorgeschlagene Ausschilderung der Grützemühle als Tempo-10-Zone erfolgt nicht. Davon hat der Kreis Lippe abgeraten. Es werden auch keine weiteren verkehrsberuhigenden Elemente wie Pflanzkübel oder Bodenschwellen in die Straße eingebaut, weil die Straße schon mit vielen Pflanzeninseln ausgestattet ist.

 

Weitergehende Informationen können Sie der Vorlage und der Niederschrift der Sitzung entnehmen. Diese finden Sie unter: www.augustdorf.de, Bürgerservice Rat-Verwaltung, Rat und Ausschüsse.



  • Druckversion dieser Seite
.