Grußwort des Bürgermeisters

 

Sennesperrzeiten

 

Schulzentrum

 

Zukunft-des-Freibades

 

ISEK

 

Schadensmeldung

Vergabe

.

Jugendtreff Feldhaus erneut stark beschädigt

09.02.2011

 

500 Euro Belohnung für Ergreifung der Täter

Feldhaus-1Das Feldhaus an der Haustenbecker Straße wurde in der Nacht vom 4. auf den 5. Februar stark beschädigt. Drei vergitterte Fensterscheiben wurden zerstört, die Gitter teilweise herausgebrochen. An der Fassade und im Innenraum gab es Beschädigungen. Bereits in den Wochen zuvor kam es zu Vandalismus sowie zu verbalen Angriffen auf Passanten - offensichtlich von Personen südländischen Typs, die sich im Feldhaus aufhielten, ohne dass sie über einen Schlüssel verfügten.

mehr über: Jugendtreff Feldhaus erneut stark beschädigt

Einrichtung weiterer Gruppen für den offenen Ganztag in den Grundschulen

25.02.2011

 

Der Gemeinderat hat am 17.02.2011 einstimmig beschlossen, weitere Mittel für die Einrichtung einer zweiten OGS-Gruppe an der Grundschule In der Senne und einer dritten Gruppe an der Grundschule Auf der Insel bereitzustellen.

mehr über: Einrichtung weiterer Gruppen für den offenen Ganztag in den Grundschulen

Einwohnerversammlung zur Schulentwicklungsplanung

25.02.2011

 

Der Rat hat in seiner Sitzung am 17.02.2011 einstimmig beschlossen, die Einwohner über die Schulentwicklungsplanung in Form einer Einwohnerversammlung zu unterrichten. Damit folgte der Rat einem Vorschlag von Bürgermeister Dr. Andreas J. Wulf.

mehr über: Einwohnerversammlung zur Schulentwicklungsplanung

Hundesteuersatzung in der Gemeinde Augustdorf

25.02.2011

 

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung vom 17.02.2011 einstimmig eine Erhöhung der Hundesteuer beschlossen. Der Betrag für einen Hund ist von 36,00 € auf 48,00 € angehoben worden. Für zwei Hunde von 54,00 € auf 66,00 € und für drei und mehr Hunde von 66,00 € auf 78,00 €. Für einen Hund, der einer sog. gefährlichen Rasse angehört, sind zukünftig statt 480 € 500 € zu zahlen.

mehr über: Hundesteuersatzung in der Gemeinde Augustdorf

Haushalt 2011 eingebracht

21.02.2011

 

Gemeinde bleibt im Nothaushalt

Kämmerer Jürgen Richter stellte dem Rat in seiner Sitzung am 17.02.2011 den Haushaltsplanentwurf 2011 vor. Weil er aber keinen Weg in einen dauerhaft ausgeglichenen Haushalts aufzeigen kann, wird dieser nicht genehmigungsfähig sein. Die Gemeinde verbleibt in der vorläufigen Haushaltsführung (Nothaushalt).

mehr über: Haushalt 2011 eingebracht

Augustdorf wächst

17.02.2011

 

Sparkassenstudie sagt Bedarf nach 350 neuen Wohneinheiten bis 2015 vorher

sparkasseDie Nachfrage nach Wohnimmobilien wird in Augustdorf in den nächsten Jahren weiter wachsen. Das ist einer Wohnungsmarktstudie der LBS Immobilien GmbH und des Beratungs- und Forschungsinstituts GEWOS zu entnehmen. Diese Studie überreichten Arnd Paas, Vorstandsmitglied Sparkasse Detmold, und Dipl.-Immobilienwirt Oliver Klitzke, Geschäftsführer Immobilien GmbH Sparkasse Detmold, Bürgermeister Dr. Andreas J. Wulf.

mehr über: Augustdorf wächst

  • Druckversion dieser Seite
.