Grußwort des Bürgermeisters

 

Sennesperrzeiten

 

Schulzentrum

 

Zukunft-des-Freibades

 

ISEK

 

Schadensmeldung

Vergabe

.

Änderung der Friedhofssatzung

10.09.2010

 

Der Ausschuss für öffentliche Einrichtungen hat in seiner Sitzung am 31.08.2010 die Änderung der Friedhofs- und Gebührensatzung beschlossen.

 

Hier wurde der Forderung der EU Rechnung getra­gen, dass auch Handwerker auf dem Friedhof zugelassen werden, die eine vergleichbare Qualifikation wie ein Handwerksmeister haben. Bei der Gestal­tung der Grabstellen sind jetzt bis zu drei Figuren in einer Höhe von 30 cm zugelassen.

 

Der Blumen und Grabschmuck an den Urnenstelen kann zukünftig durch die Friedhofsverwaltung entfernt werden. Grabeinfassungen aus Stein und ganzflächige Grababdeckungen sollen nicht zugelas­sen werden.

Über die Gebührenanpassungen soll in der kommenden Sitzung des Aus­schusses erneut beraten werden.

 

Weitergehende Informationen können Sie der Vorlage und der Niederschrift der Sitzung entnehmen. Diese finden Sie unter: www.augustdorf.de/Bürgerservice Rat-Verwaltung/Rat und Ausschüsse.

 



  • Druckversion dieser Seite
.