Grußwort des Bürgermeisters

 

Sennesperrzeiten

 

Schulzentrum

 

Zukunft-des-Freibades

 

ISEK

 

Schadensmeldung

Vergabe

.

Einwohnerzahl geringfügig gesunken

04.01.2010

 

Am 30. Juni 2009 lebten 9.573 Menschen in Augustdorf. Das teilte der Landesbetrieb Information und Technik NRW ( www.it.nrw.de ) mit.

 

Am 31. Dezember 2008 zählte IT.NRW noch 9.582 Augustdorferinnen und Augustdorfer. Die Einwohnerzahl sank in dem halben Jahr zwischen den Terminen nur um neun Personen. Verglichen mit der Einwohnerzahl vom 30. Juni 2008 (9.621) hat Augustdorf 48 Personen verloren.

 

Der Landesbetrieb Information und Technik NRW geht in seiner Prognose vom 27. November 2009 davon aus, dass die Einwohnerzahl von August­dorf zwischen 2008 und 2020 um 50 Personen sinken wird. Danach soll sie bis 2030 in etwa wieder auf das Niveau des Jahres 2008 steigen. Aller­dings soll die Zahl der über Sechzigjährigen deutlich zunehmen und der Anteil der jüngeren Menschen, insbesondere der 10 - 25 Jährigen erheb­lich abnehmen.

 

Nähere Informationen finden sie unter www.it.nrw.de, Pressemitteilungen 208/09 und 192/09.

 



  • Druckversion dieser Seite
.