Grußwort des Bürgermeisters

 

Sennesperrzeiten

 

Schulzentrum

 

Zukunft-des-Freibades

 

ISEK

 

Schadensmeldung

Vergabe

.

Ordnungsamt kontrolliert verstärkt

22.06.2009

Zwei neue Mitarbeiter für mehr Ruhe und Ordnung

 

Anfang April 2009 erhielt das Ordnungsamt der Gemeinde Verstärkung. Ingolf Müller und Viktor Bechthold wurden eingestellt, um besonders an den Wochenenden gegen Lärmbelästigungen, übermäßigen Alkoholkonsum, Vermüllung und Vandalismus vorzugehen. Sie sind vor allem in den Abend- und Nachtstunden der Wochenenden im Einsatz. Dann kontrollieren die beiden großen und kräftigen Männer Spielplätze, Schulhöfe und sonstige bekannte Aufenthaltsorte von Jugendlichen.

 

Durch ihre höfliche, aber bestimmte Art haben sie sich den Respekt der Jugendlichen erworben. Sie sollen junge Menschen vor allem dazu bewegen, sich korrekt zu verhalten. Tun die Jugendlichen das nicht, greifen Müller und Bechthold durch. Dann nehmen Sie Alkohol und Zigaretten ab oder sprechen Platzverweise und Hausverbote aus.

 

Damit die 'Kunden' der Außendienstmitarbeiter sich nicht leicht auf deren Arbeitszeiten einstellen, leisten Bechthold und Müller ab und an auch an Wochentagen ihren Dienst. In den Sommerferien sollen sie verstärkt zum Einsatz kommen.

 

Parallel zu den Kontrollen und den repressiven Maßnahmen versucht die Gemeinde, die Angebote für die Jugendlichen und die Straßensozialarbeit auszubauen. Dazu stehen im Haushalt 2009 25.000 Euro zur Verfügung. Das soll in der Zusammenarbeit mit den Augustdorfer Vereinen und sonstigen Anbietern von Dienstleistungen und Hilfen für Jugendliche geschehen.



  • Druckversion dieser Seite
.