Grußwort des Bürgermeisters

 

Sennesperrzeiten

 

Schulzentrum

 

Zukunft-des-Freibades

 

ISEK

 

Schadensmeldung

Vergabe

.

Bürgerbegehren zur Errichtung einer Familienfreizeitstätte auf dem Römertagegelände

21.12.2009

 

In Augustdorf werden Unterschriften für ein Bürgerbegehren gesammelt. Mit einem Bürgerbegehren beantragen Bürger, dass sie an Stelle des Gemeinderates über eine Angelegenheit der Gemeinde selbst entscheiden. Diese Entscheidung heißt "Bürgerentscheid".

 

Das Augustdorfer Bürgerbegehren richtet sich gegen einen Beschluß des Gemeinderates vom 29.10.2009. Der Gemeinderat hat mit 16 Ja-Stimmen bei 15 Nein-Stimmen: "Die Planungen hinsichtlich des Ausbaus der „Römerstätte" zu einer Freizeitfläche werden sofort eingestellt. Gleichzeitig wird die Verwaltung beauftragt, diese Fläche (ohne Erweiterungsfläche für den Friedhof) im Rahmen einer landwirtschaftlichen Nutzung zu verpachten oder zu vermieten. Der Ausschuss für öffentliche Einrichtungen wird die Friedhofserweiterungsflächen beschließen."

 

Das Bürgerbegehren hat folgende Frage zum Gegenstand:
Soll eine eine Familienfreizeitstätte zwischen Birkenweg und GNS (ehemals Römertaggelände) errichtet werden?

 

Nähere Informationen finden Sie auf den Internetseiten des Bürgerbegehrens unter:
http://augustdorf.npage.de/index.html

 

Die im Gemeinderat vertretenen Parteien haben sich zum Römertagegelände und zum Bürgerbegehren positioniert:
www.cdu-augustdorf.de
www.spd-augustdorf.de
www.fwg-augustdorf.de
www.fdp-augustdorf.de

 

Informationen zu den Beratungen im Gemeinderat und im Ausschuss für Bau, Planung und Umwelt finden Sie im Ratsinformationssystem:
http://www.ratsinfo.augustdorf.de/sessionnetbi/infobi.asp

 

Bitte wechseln Sie dort auch in die letzte, d.h. 14. Wahlperiode.

 

Die Durchführung von Bürgerentscheiden ist für Augustdorf in einer eigenen Satzung geregelt. Diese finden Sie unter:
http://www.augustdorf.de/aug-buergerservice3cbr-3erat---verwaltung/ortsrecht/

 

Algemeine Informationen zu Bürgerbegehren und Bürgerentscheiden gibt es u.a. hier:
http://www.im.nrw.de/bue/116.htm
http://nrw.mehr-demokratie.de/

 



  • Druckversion dieser Seite
.