Grußwort des Bürgermeisters

 

Sennesperrzeiten

 

Schulzentrum

 

Zukunft-des-Freibades

 

ISEK

 

Schadensmeldung

Vergabe

.

Insolvenz des FCE mit 32.000 Euro nicht zu beenden

16.12.2008

SPD-Fraktion zieht Vorschlag zur Kostenübernahme zurück


Durch die Bezahlung von drei Verbindlichkeiten des FC Eintracht Augustdorf e.V. in Höhe von ins¬gesamt 32.000 Euro kann das Insolvenzverfahren nicht beendet werden. Daher zog die SPD-Fraktion ihren Antrag auf Begleichung der Verbindlich¬keiten durch die Gemeinde in der letzten Ratssitzung zurück.

Insolvenzverwalter Oliver Schulte hatte zuvor mitgeteilt, dass der Plan der SPD-Fraktion nicht funktioniere. Die von ihm anerkannten Verbindlichkei¬ten des FCE sind weitaus höher als die SPD-Fraktion annimmt. Über die bereits festgestellten Verbindlichkeiten hinaus gibt es noch eine Nachmeldung, die festgestellt werden wird. Zudem bestehen bestrittene Forderungen, bei de¬nen eine Feststellung im weiteren Verfahrensverlauf nicht auszuschließen ist.

Bürgermeister Dr. Wulf erinnerte in der Sitzung daran, dass die SPD-Fraktion schon im Frühjahr einen ähnlichen Antrag gestellt hatte: Danach sollte die Gemeinde alle of¬fenen Rechnungen des FCE bezahlen, soweit diese im Zusammenhang mit dem Sporthaus standen. Auch diesen Antrag zog die SPD-Fraktion kurze Zeit später zurück. Der Bürgermeister machte deutlich, dass diese Lösung nicht funktioniere. Niemand solle den Eindruck vermitteln, als wäre die Insolvenz mit rd. 30.000 Euro zu beenden.

In seiner Beschlussvorlage ging der Bürgermeister auch auf das Ansehen der Gemeinde Augustdorf ein, das unter den öffentlichen Auseinanderset¬zungen um das Sporthaus gelitten hat. Die SPD-Fraktion gab vor, dass es ihr um das Ansehen der Gemeinde, des Bürgermeisters und des Rates gehe. Dr. Wulf wies darauf hin, dass die SPD-Fraktion die jetzt beklagten öffentlichen Auseinandersetzungen immer wieder angesto¬ßen und angefeuert hat. Dabei hätte sie den Einwohnerinnen und Einwoh¬nern Augustdorfs über die Presse die Unwahrheit gesagt.

Der Antrag der SPD-Fraktion, die Verwaltungsvorlage und in Kürze auch die Niederschrift der Sitzung sind unter www.augustdorf.de, Bürgerservice Rat und Verwaltung, Rat und Ausschüsse, Ratssitzung vom 11.12.2008 zu finden.

 



  • Druckversion dieser Seite
.