Schnellnavigation

Suche

Suche

Grußwort des Bürgermeisters

 

Sennesperrzeiten

 

Schulzentrum

 

Zukunft-des-Freibades

 

ISEK

 

Schadensmeldung

Vergabe

.

Beauftragter für Denkmalpflege (m/w) gesucht

12.12.2017

 

OrtszentrumDie Gemeinde Augustdorf sucht zum nächstmöglichen Termin einen Beauftragten für Denkmalpflege.

 

Der Beauftragte für Denkmalpflege wird für die Dauer von fünf Jahren vom Rat der Gemeinde Augustdorf bestellt und zum Ehrenbeamten benannt.

 

Der ehrenamtliche Beauftragte für Denkmalpflege wird gutachtlich tätig. Er hat nach § 24 Abs. 4 Denkmalschutzgesetz NRW insbesondere folgende Aufgaben:

 

  1. Vermittlung von Informationen, Hinweisen und Auskünften an den für Denkmalangelegenheiten zuständigen Fachausschuss des Gemeinderates, die Untere Denkmalbehörde und den Landschaftsverband.

 

  1. Beobachtung der örtlichen Vorhaben, Planungen, Vorgänge und Presseberichterstattung, von denen die Interessen der Denkmalpflege berührt werden sowie

 

  1. Pflege von Verbindungen zu Institutionen und Personen, die der Denkmalpflege Verständnis entgegen bringen oder ihr förderlich sein können.

 

 

Die Tätigkeit bezieht sich sowohl auf Baudenkmäler als auch auf Denkmalbereiche, bewegliche Denkmäler und Bodendenkmäler im Sinne von § 2 Denkmalschutzgesetz NRW.

 

 

 

Interessierte Bürgerinnen und Bürger, die diese Aufgabe übernehmen möchten, werden gebeten, sich formlos bei der Gemeinde Augustdorf, Der Bürgermeister, Pivitsheider Straße 16, bis zum 16. März 2018 zu bewerben.

 

Die/der Beauftragte kann Räumlichkeiten und Sachmittel der Gemeinde Augustdorf nutzen.



  • Druckversion dieser Seite
.